Vortrag

Hochbegabung, ADHS, ADS und/ oder Autismus?

Hochbegabung im täglichen Leben

Dieser Vortragsabend gibt Ihnen einen Einstieg zum Thema Hochbegabung und räumt mit Vorurteilen auf.
Hochbegabung ist ein häufiges Thema bei Menschen im Autismus- Spektrum, aber auch bei Kindern ohne eine zusätzliche Diagnose können sich unter ungünstigen Bedingungen Merkmalen von anderen Besonderheiten zeigen.

Gemeinsam spannen wir einen Bogen zwischen wissenschaftlichen Grundlagen, wie Verbreitung, Merkmalen und Kompetenzen, zu den praxisnahen Informationen.

Referentin Claudia Völkening wird erläutern, wie wichtig Beziehung und Gefühle sind, sowie Unterschiede von Hochbegabung und Hochleistung darstellen. Insbesondere der Zusammenhang von Begabung und den möglichen Auswirkungen auf Verhalten werden wir herausarbeiten.

Am Ende werden Sie Impulse für einen guten Umgang kennen und nützliche Hinweise zum IQ-Test erhalten.

Fragen aus dem Plenum sind willkommen und können in einem begrenzten Umfang in den Vortrag am Abend aufgenommen werden.

Referentin: CLaudia Völkening

Termin: 14.09.2017, 18.30 Uhr bis ca. 21.00 Uhr

Kosten: 15 €

Ort: ZAK- Schulungszentrum

Hier können Sie sich für den Vortrag anmelden.

 

Informationen zur Referentin:


Claudia Völkening

Begabungsberaterin
Kommunikationswirtin
Begabungspsychologische Beraterin mit TOP Implementierung
ECHA-Coach; specialist in coaching the gifted
Zertifizierte Marburger Konzentrationstrainerin

www.claudia-voelkening.de