Infoabend

aut-in_b– Autismusbegleiter/in

Nebenberufliche, zertifizierte Weiterbildung

Das Coachen, Begleiten oder Unterstützen von Menschen mit Autismus setzt neben einem guten diagnosespezifischen Hintergrundwissen auch ein breitgefächertes, professionelles Handwerkszeug voraus. Viel wichtiger noch aber ist die Bereitschaft, sich auf eine andere Form des Wahrnehmens, Denkens und Kommunizierens einzulassen- und damit auch auf einen eigenen Lernprozess.

In einem kurzen Vortrag erfahren Sie etwas über die besonderen Bedürfnisse von Menschen mit Autismus. Anschließend möchten wir Ihnen das Konzept der Weiterbildung erläutern und stehen für Ihre Fragen zur Verfügung.

Die nebenberufliche Weiterbildung ist geeignet für Fachkräfte aus pädagogischen, sozialen und therapeutischen Berufen, für Menschen mit Beratungsfunktionen oder einem anderen beruflichen Bezug.

Referentinen:  Simone Hatami und Gudrun Woscholski

Termin: 08.03.2018, 18.30 Uhr

Ort: ZAK- Schulungszentrum

Eine Anmeldung ist erforderlich

Detaillierte Informationen zu dieser Weiterbildung finden Sie hier