Sie finden die Beratungsstelle im Stadteilzentrum Nordstadt e.V., Bürgerschule

Klaus-Müller-Kilian-Weg 2 (Zugang über Schaufelderstr.)

30167 Hannover

Hinweis: Termine nur nach vorheriger Anmeldung!


Eingang Bürgerschule
Eingang Bürgerschule

Der Weg in das Beratungsbüro (Raum 3.6):

Benutzen Sie den Eingang der Bürgerschule. Der Büroraum befindet sich im 3. OG im hinteren Teil des Gebäudes.

Sie können den Fahrstuhl oder die Treppen nutzen.

Folgen Sie im 3. OG einem langen Flur bis zum Ende, lassen Sie sich von verschiedenen Stahltüren nicht abhalten. Im hinteren Treppenhaus, hinter der 3. Stahltür befindet sich der Raum 3.6 (ZAK Hannover).


Nachbarhaus
Nachbarhaus

Öffentliche Verkehrsmittel ab Steintor:

Sie benötigen ein Kurzstreckenticket, welches Sie am Automaten kaufen können. Dort steigen Sie in die Untergrundbahn ein, Linie 6 Richtung Nordhafen bzw. Linie 11 Richtung Haltenhoffstrasse. Ihre Zielhaltestelle ist Kopernikusstrasse. Am Besten nehmen Sie den Aufstieg in Fahrtrichtung. Von dort sind es ca. 5 Gehminuten bis zur Bürgerschule.

Taxi ab Hauptbahnhof:

Vor dem Haupteingang des Hauptbahnhofs finden Sie auch einen Taxistand. Mit dem Taxi benötigen Sie ca. 10 min, je nach Verkehrslage in Hannover sollten Sie zwischen 10 € für die Fahrt einplanen.

Anfahrt mit dem Auto:

Sollten Sie mit dem Auto anreisen, planen Sie sicherheitshalber einige Minuten für die Parkplatzsuche ein.

Anfahrtsplan:

Quelle: Bürgerschule Hannover

Hinweis: Seminarräume vom ZAK

Der Seminarraum (für Kurse, Veranstaltungen) befindet sich in der Göttinger Chausse 115, 30459 Hannover. Siehe Anfahrt ZAK Schulungsraum