Gesucht wird …

Unterstützung für die Beratungsstelle im ZAK Hannover

 

Mitzubringen:

  • Abschluss als Sozialpädagog*in/Sozialarbeiter*in
  • (Systemische) Beratungskompetenzen
  • Wissen zum Thema Autismus/Anlaufstellen/Netzwerk
  • Erfahrung in der Arbeit mit autistischen Menschen/Angehörigen
  • Notwendige Technik für Online-Beratung

 

Rahmenbedingungen:

Die Tätigkeit erfolgt auf Honorarbasis
Monatlich ca. 8-12 Stunden
Die Beratungsstelle befindet sich in Hannover-Nordstadt

 

Interesse?

Ich freue mich über eine E-Mail mit ausführlichen Informationen von Ihnen.

Simone Hatami
info@zak-hannover.de