Kurs-Nr. LIVE 029

Volljährig – und nun? Möglichkeiten der gesetzlichen Betreuung

Mit dem 18. Geburtstag ändern sich rechtlich gesehen viele Vorzeichen. Der umfassenden rechtlichen Handlungsmöglichkeit steht bei nicht wenigen Autist*innen weiterhin Unterstützungsbedarf bei der Lebensbewältigung gegenüber.

Die Themenfelder rund um die gesetzliche Betreuung unter Berücksichtigung des neuen Betreungsrechts werden aufgezeigt.


Mit unserem ZAK LIVE Format stellen wir Ihnen jetzt Online-Seminare zur Verfügung. 

Sobald Sie sich zum Kurs angemeldet haben, erhalten Sie von uns rechtzeitig eine E-Mail mit detaillierten Informationen über das weitere Vorgehen bzw. die technischen Voraussetzung. Mit wenig Aufwand können Sie direkt von zu Hause oder von ihrem Arbeitsplatz aus an unsere Online-Seminare teilnehmen.

Weitere Informationen und Online-Seminare im Überblick


Referentin: Renate Götze

Termin: 09.06.2022

Uhrzeit: 19:00 – 21:00 Uhr

Ort: ZAK-LIVE online

Kosten: 45,- €

Zur Anmeldung

Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt auf 20 Personen.


Dieser Kurs könnte vielleicht auch interessant für Sie sein:

27.04.2022
„Das Gespräch findet statt am …“ Erfolgreiche Gesprächsführung im Bedarfsermittlungsgespräch/in der Hilfekonferenz
(Renate Götze)