Aktuelles

Liebe ZAK-Teilnehmer*innen, ZAK-Freund*innen und Interessierte,

unsere besondere Anteilnahme gilt all unseren Referent*innen, Teilnehmer*innen und Menschen in den Überschwemmungsgebieten. Unsere Gedanken sind bei Euch. Es ist an dieser Stelle schwer, die richtigen Worte zu finden.

Vielleicht ist es an der Zeit, ein Zeichen zu setzen. Wie und was können wir mit dem ZAK zu Klimafreundlichkeit und Nachhaltigkeit beitragen? Wir haben viel gelernt im letzten Jahr und darauf eine Antwort gefunden; Wir haben uns im ZAK für Szenario C entschieden!

C, das steht ab jetzt bei uns für „climate“. Mit der Entscheidung, unsere Online Seminare auszubauen und die Präsenzveranstaltungen auf ein Minimum zu reduzieren, übernimmt das ZAK ökologische und soziale Verantwortung. Online ist das neue Live.


C, das bedeutet für uns auch „chance“. Die Chance auf Teilhabe für all die Menschen, denen eine persönliche Anreise und Teilnahme barrierefrei nicht möglich wäre.

C, wie “cyberspace”. Unsere Online-Angebote sind inzwischen eine feste Institution im deutschsprachigen virtuellen Raum. Gemeinsam mit Ihnen füllen wir diesen Raum mit echtem Leben!

Wir haben gelernt, dass es nicht notwendig ist, dass sich sehr viele Menschen jährlich von weit her auf den Weg machen zu unseren Veranstaltungen in Hannover – es gibt andere Wege sich zu begegnen. Wir haben verstanden, dass wir nicht nur Wissen, sondern auch Atmosphäre, Nähe und ein inklusives Miteinander in diesem virtuellen Raum teilen können. 
Und wir haben erfahren, dass es nicht nur das Klima, sondern auch persönliche Ressourcen schont, wenn wir online arbeiten.

Nur bei wenigen Kursen wird aufgrund der zu vermittelnden Inhalte weiterhin eine Präsenz erforderlich sein. 
Bei allen anderen Veranstaltungen begrüßen wir Sie gerne klimaneutral digital!

Vor unseren Seminaren stehen wir immer gerne bereit für technische Fragen und unterstützen Sie auf Anfrage auch dabei, sich mit dem Medium vertraut zu machen.

Denjenigen, denen das Wasser bis zum Halse steht, wünschen wir viel Kraft und schnelle Hilfen,
und allen einen gesunden Sommer.

Viele Grüße aus dem ZAK Hannover
Simone Hatami & das ZAK-Team

 

Klimaneutral digital: After-Workshops Wochenendseminare Alle Kurse


Aktuelle Veranstaltungen


Intensivwoche Schule:

Datum: 23. August 2021

Uhrzeit: 10:00 – 17:30

Fortbildung
Autismus und Schule
Die Intensivwoche wird für die Weiterbildung aut.IN-Coach angerechnet. (Simone Hatami und das ZAK-Team) Diese Intensivwoche findet online statt.

Kostenfreier Infoabend:

Datum: 8. September 2021

Uhrzeit: 18:30

Zertifizierte Weiterbildung aut.IN-Coach
Die qualifizierte Weiterbildung für Fachkräfte steht unter dem Leitthema “Begleitung, Beratung und Unterstützung autistischer Menschen”. An diesem Abend stellen wir Ihnen das Konzept der Weiterbildung näher vor. (Sabine Baensch, Simone Hatami)

Wochenendseminar:

Datum: 10. September 2021

Uhrzeit: Fr 10:00 – 17:30 & Sa 9:00 – 16:00

Autismus neu verstehen „Begegnung mit einer anderen Kultur“ Dieses Seminar leistet einen praxisnahen Beitrag, sich einer neuen verstehenden Perspektive zu nähern. Über dieses tiefere Verständnis können pädagogische und therapeutische Handlungsmöglichkeiten entwickelt werden, die das autistische Kind unterstützen. (Klaus Kokemoor)

Neues Online-Seminar:

Datum: 14. September 2021

Uhrzeit: 18:15 – 20:30

Freundschaft, Liebe, Sexualität:
Menschen mit Autismus unterstützen
Unsere Referentin geht auf Besonderheiten autistischer Menschen ein und gibt Hinweise, wie man diese in den Bereichen ”Freundschaft, Liebe und Sexualität” unterstützen kann. Es gibt Zeit, Fragen zu stellen. (Dr. Christine Preißmann)

Online-Seminar: “Haste mal ‘ne Idee ! ?”

Datum: 15. September 2021

Uhrzeit: 18:30 – 20:30

Methoden und Arbeitsmaterial in der Förderung von Kindern mit frühkindlichem Autismus
In diesem Online-Workshop werden Impulse zur Ideenfindung in der frühen Förderung gegeben. Durch die Vorstellung von Material und methodischen Ansätzen werden ganz praktische Ansätze vermittelt. (Natascha Németh)

Online-Seminar: Autismus und Beruf

Datum: 16. September 2021

Uhrzeit: 15:00 – 18:30

Der Weg ins Arbeitsleben
Simone Hatami und Dr. Hajo Seng gehen in diesem Online-Seminar auf autismustypische Besonderheiten ein. Mit eindrücklichen Beispielen aus der Praxis schildern sie, wie diese sich als Stärken, aber auch als Hürden auf dem Weg ins Berufsleben erweisen können. (Simone Hatami, Dr. Hajo Seng)

 

Unsere Apps wurden für Tablets (Android) und für iPads (Apple, iOS) entwickelt und stehen für Sie kostenfrei zur Verfügung: Apps im Überblick

ZAK Hannover Kursprogramm
Unser Kursprogramm richtet sich sowohl an Fachkräfte aus sozialen, therapeutischen und medizinischen Berufen als auch an Menschen mit Autismus und deren Angehörige.  Veranstaltungskalender


ZAK LIVE
Mit unserem ZAK LIVE Format stellen wir Ihnen jetzt Online-Seminare zur Verfügung. Mit wenig Aufwand können Sie direkt von zu Hause oder von ihrem Arbeitsplatz aus an unsere Online-Seminare teilnehmen. Online-Seminare im Überblick


aut.IN – zertifizierte Weiterbildungen
Wer in dem Bereich Autismus beruflich tätig ist, lernt nie aus, weil das Autismus-Spektrum in ihrer facettenreichen Art ein breites Fachwissen, Empathie und andere Herangehensweisen als üblich erfordert. aut.IN


ZAK Hannover Beratungsstelle
Die ZAK Beratungsstelle ist ein Angebot für Menschen mit Autismus und deren Familien. Auch für Fachkräfte, Teams oder Projektbegleitungen in Institutionen steht unsere Beratungsteam gerne zur Verfügung. Unser Beratungsangebot


Inhouse-Schulungen
ZAK Hannover bietet für Sie und Ihr Team auch Inhouse-Schulungen an. Alle Kurse aus unserem Programm eignen sich gut für eine interne Schulung. Gemeinsam besprechen wir Ihre individuelle Fortbildung. Unverbindliche Anfrage


Haben Sie Fragen, Anregungen oder Hinweise?
Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Alle Kontaktdaten: Zur Übersicht