Aktuelles

ZAK News-Ticker: Externer Tipp: Seminare in Schweden mit Serena Hasselblad und Hajo Seng: Weitere Infos Unser neuer ZAK-Talk Podcast Ulrich Rohlfing & Simone Hatami sind in der ersten Folge des Podcasts zu hören: ZAK-TalkSichern Sie sich Ihre Rabatt-Option: Wenn alles teurer wird, wird Bildung schnell zum Luxusgut. Damit Sie auch in diesen Zeiten nicht auf unser Fortbildungsangebot verzichten müssen, gibt es verschiedene Rabatt-Aktionen. Zur AktionDas Team in einem Boot – gemeinsam stark und gut ausgerüstet für jeden Seegang: aut.IN-FIT Inhouse-Schulung


 

Aktuelle Veranstaltungen

Online-Seminar: Unterm Radar

Datum: 1. Februar 2023
Uhrzeit: 19:00 - 21:30

NEU – Autistische Mädchen im Diagnose-Dschungel
Frauen und Mädchen im Autismus Spektrum werden in der 
Diagnostik oft übersehen. Die weibliche Ausprägung der Symptome führt zum Vorenthalten der erforderlichen Unterstützung, auf Fehldiagnosen folgen unpassende Hilfen. (Renate Götze)

Intensivwoche Schule:

Datum: 6. Februar 2023
Uhrzeit: 10:00 - 17:30

Fortbildung 2023
Autismus und Schule
Die Intensivwoche wird für die Weiterbildung aut.IN-Coach angerechnet. (Simone Hatami und das ZAK-Team)
Diese Intensivwoche findet im ZAK-Schulungsraum,
Klaus-Müller-Kilian-Weg 2, 30161 Hannover statt.

Online-Seminar:

Datum: 7. Februar 2023
Uhrzeit: 18:00 - 21:00

Die autistische Wahrnehmung als Schlüssel zum Verstehen
Für viele Menschen ist das Thema Autismus ein großes Fragezeichen. Der Referent Aleksander Knauerhase nimmt Sie mit auf eine Reise in die Welt des Autismus’. (Aleksander Knauerhase)

Online-Seminar:

Datum: 11. Februar 2023
Uhrzeit: 10:00 - 17:30

Stress- und Krisenbewältigung von Menschen mit Autismus
Auf Grundlage diagnosespezifischer und neurovegetativer Aspekte gehen wir auf die besondere Art der Wahrnehmung autistischer Menschen ein und stellen typische Auslöser für Stress- und Krisensituationen dar. (Dr. Christine Preißmann, Simone Hatami, Lotta Behner) Dieses Seminar wird für die Weiterbildung aut.IN-Coach angerechnet.

Online-After-Workseminar:

Datum: 16. Februar 2023
Uhrzeit: 18:00 - 21:15

NEU – Autismus-Spektrum im Schul-System: Ein nicht enden wollender Hürdenlauf? Treffen Autismus-Spektrum und Schul-System aufeinander, kollidieren zwei scheinbar unvereinbare Welten. Schnell zeigen sich im Schul-System Arbeitende überfordert und wissen nicht, wie sie reagieren sollen. Dass sie mit viel Empathie und mit wenigen Schritten die Welt für Autist*innen an Regelschulen einfacher gestalten können, zeigt dieser Vortrag. (Kora Hoffmann)

Wochenend-Workshop:

Datum: 18. Februar 2023
Uhrzeit: 10:00 - 17:30

Marte Meo trifft Autismus
Anhand von Hintergrundinformationen, Erfahrungsberichten und Filmmaterial wird die Methode Marte Meo im Workshop näher vermittelt. Sie erhalten einen Einblick, wie Kommunikation in jeder Altersgruppe aktiviert werden kann. (Annette Langenhan)

6-teiliges Online-Seminar:

Datum: 20. Februar 2023
Uhrzeit: 17:30 - 20:45

NEU – Selbstschädigung zur Selbstregulation? Besonderheiten in der Affektregulierung bei Menschen mit Asperger-Syndrom: In diesem 6-teiligen Online-Seminar soll es um die besondere Herausforderung in der Affektregulierung in Zusammenhang mit Asperger-Autismus gehen. Der Seminarinhalt wird sich stark an dem Bedarf der Teilnehmer:innen orientieren. (Michael Kladny)

Fortbildung: Intensivwoche

Datum: 27. Februar 2023
Uhrzeit: 10:00 - 17:30

Autismus – Individuelle Konzepte entwickeln
Diese Intensivwoche ist geeignet für Fachkräfte aus dem sozialen, pädagogischen oder therapeutischen Bereich, die ein tiefgehendes Verständnis für Autismus entwickeln möchten. Für die Weiterbildung aut.IN-Coach wird die Intensivwoche angerechnet. (Simone Hatami und das ZAK-Team) Die Intensivwoche findet online statt. Ausgebucht, Warteliste möglich!

Online-WS: Erste-Hilfe-Koffer für Fachkräfte

Datum: 27. Februar 2023
Uhrzeit: 19:00 - 21:00

NEU – Über die Notwendigkeit der Selbstfürsorge von Eltern
Dieser Online-Workshop hat zum Ziel, für die besondere Situation der Eltern zu sensibilisieren. Wie können Fachkräfte Eltern gut unterstützen, wie können sie dazu beitragen, dass Eltern gut für sich sorgen können? (Judith Hack)

Die ZAK Hannover und zakCoaching Apps stehen für Sie kostenfrei zur Verfügung. Alle Apps finden Sie unter: Apps im Überblick

ZAK Hannover Kursprogramm
Unser Kursprogramm richtet sich sowohl an Fachkräfte aus sozialen, therapeutischen und medizinischen Berufen als auch an Menschen mit Autismus und deren Angehörige.  Veranstaltungskalender


ZAK LIVE After-Workshops
Mit unserem ZAK LIVE Format stellen wir Ihnen online After-Workshops zur Verfügung. Mit wenig Aufwand können Sie direkt von zu Hause oder von ihrem Arbeitsplatz aus an unseren After-Workshops teilnehmen. After-Workshops im Überblick


ZAK LIVE Wochenendseminare
Mit unserem ZAK LIVE Format stellen wir Ihnen online Wochenendseminare zur Verfügung. Mit wenig Aufwand können Sie direkt von zu Hause aus an unseren Wochenendseminaren teilnehmen. Wochenendseminare im Überblick


aut.IN – zertifizierte Langzeitfortbildungen
Wer in dem Bereich Autismus beruflich tätig ist, lernt nie aus, weil das Autismus-Spektrum in ihrer facettenreichen Art ein breites Fachwissen, Empathie und andere Herangehensweisen als üblich erfordert. aut.IN


aut.IN-FIT (Autismus-Kompetenz für Teams und Einrichtungen)
ZAK Hannover bietet für Sie und Ihr Team Inhouse-Schulungen an. Alle Kurse aus unserem Programm eignen sich gut für eine interne Schulung. Gemeinsam besprechen wir Ihre individuelle Fortbildung. aut.FIT Inhouse-Schulung


ZAK-Newsletter
Der ZAK-Newsletter informiert Sie über Aktuelles, Neues und kommende Veranstaltungen, wie After-Workshops, Wochenendseminare oder Weiterbildungen. Kurz und kompakt via E-Mail – immer gut informiert sein: Zur Anmeldung


Haben Sie Fragen, Anregungen oder Hinweise?
Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Alle Kontaktdaten: Zur Übersicht