Bildungsurlaub / einwöchige Fortbildung

 

Intensivwoche „Autismus – individuelle Konzepte entwickeln“

Intensivwoche „Autismus in Frühförderung und Kindergarten“

Intensivwoche „Autismus und Schule“

 

Anerkannt als Bildungsurlaub/Fortbildungspunkte: In Niedersachsen ist die Veranstaltung als Bildungsurlaub anerkannt gem. § 10 Abs. 1 NBildUG. Auch für andere Bundesländer liegen Anerkennungen vor, sprechen Sie uns gerne an. Die Psychotherapeutenkammer Niedersachsen/Bremen akkreditiert die Fortbildung mit 50 Fortbildungspunkten. Bitte sprechen Sie uns rechtzeitig (bis 6 Wochen vor Beginn) an, wenn Sie diese in Anspruch nehmen möchten.

Selbstverständlich können Sie an der Fortbildung auch teilnehmen, wenn Sie nicht Psychotherapeut*in sind und keinen Bildungsurlaub in Anspruch nehmen möchten. Alle Teilnehmer*innen erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

 

App-Tipp:
Mit der Foni Soko1 App werden anhand von Cartoons das Sozialverhalten und die Kommunikationsformen trainiert. Die App umfasst ein Langzeitziel, das jeweils in fünf Bereiche eingeteilt ist. Die fünf Bereiche beinhalten jeweils separate Kurzlernziele. Externer Link: Foni SoKo1