Kurs-Nr. LIVE 031

Autismus-Spektrum im Schul-System: Ein nicht enden wollender Hürdenlauf?

Treffen Autismus-Spektrum und Schul-System aufeinander, kollidieren zwei scheinbar unvereinbare Welten. Vielen Menschen im Autismus-Spektrum ist die Schulzeit an Regelschulen eine unerträgliche, ist sie doch geprägt von Krisen, (Erschöpfungs-)Depressionen, Angststörungen und dem ständigen Gefühl des ungewollten Scheiterns. Schnell zeigen sich im Schul-System Arbeitende überfordert und wissen nicht, wie sie reagieren sollen. Dass sie mit viel Empathie und mit wenigen Schritten die Welt für Autist*innen an Regelschulen einfacher gestalten können, zeigt dieser Vortrag.


Mit unserem ZAK LIVE Format stellen wir Ihnen Online-Seminare zur Verfügung. 

Sobald Sie sich zum Kurs angemeldet haben, erhalten Sie von uns rechtzeitig eine E-Mail mit detaillierten Informationen über das weitere Vorgehen bzw. die technischen Voraussetzungen. Mit wenig Aufwand können Sie direkt von zu Hause oder von ihrem Arbeitsplatz aus an unsere Online-Seminare teilnehmen.

Weitere Informationen und Online-Seminare im Überblick


Referentin: Kora Hoffmann

Termine: 16.02.2023

Uhrzeit: 18:00-21:15 Uhr

Ort: ZAK-LIVE Online

Kosten: 45,- €

Zur Anmeldung

Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt auf 16 Personen.


App-Tipps: Mit den Apps werden anhand von Cartoons das Sozialverhalten und die Kommunikationsformen trainiert. Die Foni SoKo1 App thematisiert das soziale Miteinander und mit der Foni Soko2 App wird der Perspektivwechsel geübt. Ein positives Sozialverhalten stärkt die Fähigkeit, gut mit Anderen kommunizieren zu können. Mithilfe der Foni SoKo3 App werden die Regeln des Miteinanders vertieft. Externer Link: Foni SoKo