Selbstverständlich können Sie sich jederzeit problemlos vom ZAK-Newsletter wieder abmelden. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@zak-hannover.de – wir nehmen Sie dann aus dem Verteiler heraus.