Zertifizierte Weiterbildung aut.IN-Kids Practitioner


aut.IN-Kids Practitioner (Basics) Module 1-3

Die Teilnehmer*innen entwickeln im Kurs aut.IN-Kids Basics ein Verständnis für autistische Lebenswelten und die besonderen Herausforderungen in den verschiedenen Entwicklungsphasen. Neben den theoretischen Hintergründen werden erste grundlegende Handlungsansätze für die Praxis erarbeitet. Die Basis-Module können in beliebiger Reihenfolge absolviert werden.

Der Kurs aut.IN-Kids Practitioner (Basics) ist die Zugangsvoraussetzung zum Aufbaukurs aut.IN-Kids Practitioner. aut.IN-Coach Absolventen*innen  bzw. aut.IN-Autismusbegleiter*innen können direkt in den aut.IN-Kids Practitioner (Aufbaukurs) einsteigen.

 

Modul 1 – Intensivwoche Autismus in der Frühförderung und im Kindergarten

In dieser Bildungswoche vermitteln wir neben wichtigen Grundlagen und Verständnishilfen auch praktische Ansätze für die Arbeit mit sehr kleinen oder stark entwicklungsverzögerten Menschen. Weitere Informationen

In Ausnahmefällen ist auch die Anerkennung einer anderen Intensivwoche aus unserem Programm möglich. Sprechen Sie uns gerne an.

Referent*innen: Simone Hatami und das ZAK-Team

Termin: 15.-19.11.2021

Zeit: Mo. – Fr. von 10:00 – 17:30 Uhr (anerkannt als Bildungsurlaub)
Ort: ZAK Schulungsraum Adresse und Wegbeschreibung
Kosten:
580,- €

Zur Anmeldung

Bitte lesen Sie unsere Schutzmaßnahmen Covid-19, um an den ZAK-Kursen teilnehmen zu können: Informationen

Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt auf 14 Personen.


Modul 2 – Marte Meo in der akuten Krisensituation

Wie können wir mit einer eigenen Haltung, mit Hilfe von gezielt eingesetzter Kommunikation und Interaktion etwas Beruhigung in einer akuten Stress- oder Krisensituation vermitteln? Gerade in komplexeren Stresssituationen mit mehreren Beteiligten gilt es vor allem, Ruhe zu bewahren und vorsichtige Angebote zu machen. Wie das mit Hilfe der Marte Meo Methode gelingen kann, wird in diesem Workshop veranschaulicht. Eigene Filmaufnahmen werden gern mit einbezogen. Weitere Informationen

Referent: Annette Langenhan

Termin: 26.02.2022
Termin: 28.05.2022

Zeit: 10:30 Uhr – 18:00 Uhr
Ort: ZAK Schulungsraum Adresse und Wegbeschreibung
Kosten: 140 €

Zur Anmeldung

Bitte lesen Sie unsere Schutzmaßnahmen Covid-19, um an den ZAK-Kursen teilnehmen zu können: Informationen


Modul 3 – Herausforderung „Verhalten“

Hier können Sie zwischen zwei unterschiedlichen Kursen wählen. Entscheiden Sie selbst, welcher der Kurse für Ihre beruflichen Ziele besser geeignet ist:

Autismus und herausforderndes Verhalten – Eine verstehende Sicht und Positive Verhaltensunterstützung (PVU) als Handlungsansatz (2 Tage)
Prof. Dr. em. Theunissen führt in die Grundzüge und Arbeitsschritte der PVU ein. Zunächst werden Begriffe wie herausforderndes Verhalten, Verhaltensauffälligkeiten oder Problemverhalten unabhängig und als Ausdruck von Symptomen psychischer Störungen reflektiert, so dass eine “verstehende Sicht” entwickelt werden kann. Weitere Informationen

Referent: Prof. Dr. em. Georg Theunissen (Dipl.-Päd. / Heilpädagoge)

Termin: 25.-26.11.2022
Zeit: Freitag, 14:00 – 19:15 Uhr, Samstag 09:00-16:30 Uhr
Ort: ZAK Schulungsraum Adresse und Wegbeschreibung
Kosten: 270,- €

Zur Anmeldung


Autismus – Umgang mit herausforderndem Verhalten
(2 Tage)
In diesem Wochenend-Workshop geht Dr. Kirsten Hildebrand auf Ursachen und Erscheinungsformen herausfordernden Verhaltens ein, die Erfahrungen der Teilnehmenden werden dabei mit einbezogen. Im Perspektivwechsel werden dabei auslösendende Momente bei den Beteiligten erörtert und reflektiert. Im interdisziplinären Austausch werden Ansätze entwickelt und Strategien vermittelt für den professionellen, aber auch für den eigenen Umgang mit schwierigen Situationen. Weitere Informationen

Referentin: Dr. Kirsten Hildebrand

Termine 2021
19.-20.06.2021
25.-26.09.2021
Termine 2022:
02.-03.04.2022
22.-23.10.2022

Zeit: Samstag, 11:00 – 18:30 Uhr, Sonntag, 10:00 – 16:15 Uhr

Ort: ZAK Hannover Schulungszentrum
Hinweis: Wenn es die Umstände zulassen, wird dieses Seminar vor Ort stattfinden. Sollte es nicht möglich sein, können wir Ihnen eine Online-Alternative anbieten.

Kosten: 240,- €

Zur Anmeldung

Bitte lesen Sie unsere Schutzmaßnahmen Covid-19, um an den ZAK-Kursen teilnehmen zu können: Informationen

Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt.


aut.IN-Kids Practitioner (Aufbaukurs)

aut.IN-Kids Inhalte

aut.IN-Kids Infoabend

zurück zur Übersicht aut.IN-Kids


Info: aut.IN-Kids Tiere App
Da Kinder mit ASS unterschiedliche Lernumgebungen benötigen, gibt es in der App sowohl reizarme, stark strukturierte Aufgaben als auch multiple Hinweise in Lernclips. Nacheinander werden Hunde, Katzen, Schafe, Möwen, Eulen und Frösche vorgestellt. Das Ziel der App ist, dass die Kinder mit Autismus Kategorien erkennen und bilden können. Sie sehen zum Beispiel unterschiedliche Hunde wie etwa Mops, Dackel oder Dalmatiner und lernen anhand von Zuordnung, dass Hunde eine Kategorie bilden. Zur App-Seite