Kurs-Nr. T23: Tages-Workshop

„… und dann ist mir alles um die Ohren geflogen!“

Herausfordernde Verhaltensweisen unaufgeregt, sensibel und professionell begleiten

„Herausforderndes Verhalten ist immer Verhalten, dass den Menschen im Umfeld der betreffenden Person Probleme bereitet“ (Bo Hejlskov Elvén 2015)

In dieser Fortbildung werden fundierte Kenntnisse über die Ursachen und Funktionen von Problemverhalten vermittelt. Zudem wird die Bedeutung der eigenen Haltung sowie einer autonomiefördernden Pädagogik für den Erfolg oder Misserfolg im Umgang mit herausforderndem Verhalten diskutiert.

Das Seminar richtet sich insbesondere an Fachkräfte, die mit Menschen aus dem Autismus-Spektrum arbeiten, sowie an Personen, die mit Menschen mit Einschränkungen in der Kommunikation tätig sind. Darüber hinaus werden Ideen für eine praxisorientierte Herangehensweise vermittelt, um herausforderndes Verhalten unaufgeregt, sensibel und professionell zu begleiten.


Die Wochenendseminare finden entweder ZAK LIVE online oder vor Ort statt. Alle Wochenendseminare im Überblick


Referentin: Natascha Németh

Termine:
01.06.2024
23.11.2024

Zeit: 10:00 – 17:30 Uhr

Ort: Hannover (Präsenzseminar)

Kosten: 140,- €

Zur Anmeldung


Auch als Inhouse-Schulung möglich!
Inhouse-Schulung auf Anfrage